Der Reitverein Fredenbeck ist weiterhin in allen Sparten auf Erfolgskurs!

Nachdem unser Vereinsmitglied Harm Wiebusch im August bereits den 2. Platz im Großen Preis des Dobrock-Turniers nach einem packenden Stechen erreichte, sicherte er sich vor einer Woche den Sieg im S-Springen der Stader Reitertage.
Ebenfalls erfolgreich in Stade waren Wiebke Ehlers und Nele Hauschild. Wiebke Ehlers holte sich mit ihrem Pferd Hyronimus und insgesamt 70 Punkten den Kreismeistertitel in der Dressur. Nele Hauschild freute sich 61,5 Punkten mit ihrem Pferd Little Lord über die Bronzemedaille im Springen.

Auch unsere Voltigierer haben an den vergangenen Wochenenden fleißig Schleifen gesammelt. In Ihlienworth gingen drei unserer Nachwuchsmannschaften an den Start und konnten sich über einen 2. und 4. Platz in der Galopp-Schritt-Prüfung und einen 2. Platz in der Schritt-Schritt-Prüfung freuen.

Wir gratulieren allen noch einmal ganz herzlich und freuen uns, dass ihr den Reitverein Fredenbeck so erfolgreich vertretet.

b2a.jpg